Arbeitstische K-Norm

unkompliziert – konsequent – funktional

K-Norm ist ein kontinuierlich erfolgreiches Standardsystem in solider kühnle’waiko Qualität. Das attraktive Tischprogramm besticht durch seine Funktionalität. K-Norm erfreut sich überall dort größter Beliebtheit, wo Zweckmäßigkeit sowie Wirtschaftlichkeit in der Anschaffung gefragt sind und ein einfaches Handling vorausgesetzt wird. Integrierbar in sämtliche kühnle’waiko Container- und Schranksysteme. K-Norm sorgt für eine optimale Raumausnutzung, die dem Büroalltag wohltuend zugute kommt.

Produktdetails
  • Tischplatten
    K-Norm Arbeitstische werden serienmäßig aus 25 mm dicken Spanplatten mit Melaminharzbeschichtung gefertigt. Erhältlich in Maßen 800 bis 2000 mm breit und 650 mm oder 720 mm hoch.

    Gestellteile / Fuß
    Die Gestelle sind aus pulverbeschichtetem Vierkant-Stahlrohr, 30 x 30 mm mit gerundeten Außenkanten verschraubt.

  • K-Norm Vierkantgestell-fuß

     

Tischtypen
    • Einzelarbeitstische
    • Doppelarbeitstische
    • Winkelkombinationen
    • Besprechungstische
    • Druckertische
    • Fahrwagen mit Abdeck- und Ablageplatte
    • Stehpult
  • K-Norm Ecktisch

Maße

Grundtische
Breite
 800, 1000, 1200, 1400, 1600, 1800 oder 2000 mm
Tiefe 600, 800 oder 1000 mm
Höhe 720 mm

Weitere Maße für Doppelarbeitstische, Winkelkombinationen oder Stehpult gerne auf Anfrage.

Farben

Alle standard Oberflächen – wie auch Gestelltelfarben können Sie in unserer Farbkarte ansehen und herunterladen. Bitte beachten Sie, dass Farben vom Original abweichen können. Gerne schicken wir Ihnen ein Originalmuster zu.

Darüber hinaus können weitere Oberflächenfarben, Sonderdekore und Gestellfarben angefragt werden.

Elektrifizierung

K-Norm Arbeitstische sind mit integrierter Elektrifizierung erhältlich, wählbar in horizontaler oder vertikaler Ausführung.

Horizontal
Unter dem Arbeitstisch befindet sich jeweils eine Stahl-Kabelwanne inklusive Zugentlastung, die hinten, oben bündig, zwischen den Seitenrahmen montiert wird. Folgende Varianten sind wählbar:

  • Ausführung mit fester Arbeitsplatte
    Kabelwanne befindet sich unter dem Tisch und ist ablassbar, um Elektrifizierung und Stecker zu verstauen. Kabeldurchlass rund.
  • Ausführung mit Schiebeplatte
    Kabelwanne ist fest montiert und durch das Verschieben der Arbeitsplatte erreichbar. Kabeldurchlass an der Kante.
  • Kabelwanne ablassbar

    Kabelwanne ablassbar

  • Kabelwanne fest mit Schiebeplatte

    Kabelwanne fest mit Schiebeplatte

  • Kabelwanne fest mit Schiebeplatte inkl. Kabeldurchlass

    Kabelwanne fest mit Schiebeplatte inkl. Kabeldurchlass

Vertikal
Auch eine vertikale Elektrifizierung ist möglich.

  • Kabelschlange: Kabelführung zum Einhängen in den Rahmen.
  • Kabeldurchlass: wird direkt auf der Tischplatte integriert, links, mittig oder rechts. In Kunststoff schwarz, lichtgrau oder silber. Ebenso ist ein Kabeldurchlass an der Kante möglich.

Steckdosen auf der Tischoberfläche
Zusätzlich möglich sind Steckdosen mit verschiedenen Anschlüssen, die direkt auf der Tischoberfläche eingelassen werden können. Ideal für Besprechungstische sowie große Arbeitstische.

Dritte Ebene

kühnle’waiko bietet Ihnen im K-Norm Produktprogramm zahlreiche Erweiterungsoptionen zur individuellen Gestaltung Ihres Arbeitsplatzes. Organisieren, abschirmen oder unkompliziert erweitern.

  • Organisation
    Tischaufsatz mit Rechteckrohren, die mit dazwischen sitzenden Organisationsrahmen in unterschiedlichen Höhen wählbar sind.  Zum Sortieren und Ordnen Ihrer Büroaccessoires, durch Ablagefächer, Stifebox oder CD-Halter.
  • Rückwandblenden
    Erhältlich für Tische mit festen Platten und Schiebeplatten. Die Rückwandblende dient als Sichtschutz zwischen den Fußrohren mit Befestigung an beiden Rahmen (Schiebeplatte) oder direkt unter der Tischplatte (feste Tische). Wählbar sind Rückwandblenden in 19 mm Stärke oder Lochblech mit 2 mm.